• Mühelose
    Arrangements

Der Arranger, der Deiner Kreativität den Spielraum gibt


Deine Begleitungen ermöglichen das freie, kreative Spiel mit neuen Melodien und Akkorden, wobei Du immer sofort den Klangeindruck hast.

Du spielst grenzenlos mit vollem Tonvorrat, weil bei Dir Akkorde und Akkordskalen diese funktionale Einheit bilden.

Du hast beim Spielen 12 der insgesamt 24 Begleitungen Deiner Session im direktem Zugriff. In Echtzeit.


Auf dieser Basis entwickelst Du schöne Arrangements mit tollen Übergängen:

  • Du setzt virtuos eigene Marker, die Du beim Spielen direkt anspringst.
  • Du hast auch NoMarker, um Markerbereiche in Begleitungen aus MIDI Files abzuschließen.
  • Und Bridge Marker, um virtuose Übergänge von einer Begleitung zur anderen zu entwickeln.
  • Schließlich kannst Du Deine Begleitungen wie einen Text bearbeiten. Natürlich mit Undo/Redo-Funktion.
  • Oder Du kopierst gezielt Takte aus anderen Begleitungen als Vorlage.

Wenn Du willst, kannst Du sogar Deine Begleitung komplett neu entwickeln. Dazu wählst den sog. Kompositionsmodus:

  • Deine Abschnitte bestehen jetzt aus wenigen Takten, die Du im Handumdrehen zu einer Sequenz zusammenstellst.
  • Du definierst Schleifen bzw. Loops und vererbst Rhythmen von Abschnitten anderen Abschnitten.
  • So sind die Abschnitte an vielen Stellen präsent, obgleich sie von Dir nur an einer Stelle bearbeitet werden.
  • Gleichzeitig transponierst Du in Echtzeit, indem Du Akkorde z.B. in der Event Track einstellst.
  • Durch den äußerst kompakten Aufbau der Musik sind Ideen und Improvisationen spontan umgesetzt.
  • Am Ende löst nimbu Sequenz, Vererbungen und Loops auf und fertig ist Deine neue Begleitung.

Du kannst Dein Spielen aufnehmen und den Moment einfangen.

Du kannst auch improviseren. nimbu zeigt Dir die verfügbaren Töne. Auch die Avoid Noten, die Du in Akkorden vermeiden solltest.


Kreativ arrangieren und improvisieren.  Hier ist unser Angebot.